Mittwoch, 9. November 2016

Weinrallye #103 –"Style of Burgund" in der Zusammenfassung


Für die Oktoberweinrallye hatte uns der Peter Ladinig ja ein schönes Thema ausgesucht. Aber das Burgund schenkt uns nicht nur besondere Weine, sondern macht es uns manchmal auch nicht einfach.

"Man muss Neun trinken um mit dem Zehnten sein Glück zu finden" merkte Susa gerne mal an.

Und was mich betrifft, ist mir das eher kleinzellige Gebiet zu kompliziert um da einen seriösen Überblick zu haben. Und die Burgundertraube gilt ja ebenfalls als etwas prätentiös. Bei soviel Divenhaftigkeit ist eine überschaubare Zahl an Rallyeteilnehmern leider schon mal drin.



Dabei könnte man sich durchaus ein bisschen aus der Affäre ziehen, wie ich zum Beispiel. Konnte mir eine Annäherung von der zunächst etwas spöttischen Seite nicht verkneifen.

Oder Stefan Schwytz, der auf Baccantus von der Vielfalt schreibt, die diesem Thema innewohnt; einschließlich süffisantem zitieren vertrauter Plattitüden. Und zufällig findet sich auch noch die eine oder andere Übereinstimmung mit meinem Beitrag.

Peter Züllig hat sich des Nachts, mitten im Herbsten, die Zeit genommen und uns, auf seiner wunderbaren Seite "Sammlerfreak", die Pinots der Bündner Herrschaft näher gebracht. Sehr verdienstvoll; außer Gantenbein kannte ich nichts, und den habe ich auch noch nirgends bekommen.

Daniel Bayer lenkt auf seiner Seite Wein verstehen das Augenmerk vorrangig auf deutsche Spätburgunder. Schön dabei, dass es hier ebenfalls eine Übereinstimmung mit Stefan und mir gibt. Nebenbei hat er ein potentielles neues Thema versteckt.

Bei Thomas Günther auf Weinverkostungen.de gibt es einen Santenay, samt einem Rätsel.

Juliane Gassert bietet bei EinfachWein erst mal die Basics auf. Also was für Sie den Stil Style ausmacht. Nicht ohne noch zwei Kaiserstühler Spätburgunder aufzubieten.

Und besonders erfreulich, wir hatten ein Debüt: Balazs Cso schreibt auf Cork Bordell Weine mit Happy End, (interessant übrigens, meine  Assoziationen), und wirft unter anderem mal ganz elegant einen Primitivo in die Runde. Und ich finde, der darf das!

So, und wenn ich das so lese, sind die wunderbaren Burgunder aus Österreich deutlich unterrepräsentiert. Man hätte hoffen können, dass der Gastgeber der Veranstaltung da etwas beisteuert. Allerdings sieht dieser sich unvermittelt mit dem Umstand konfrontiert, dass er in der Gastronomie in leitender Stellung und außerdem als Trainer und Coach tätig ist und der Arbeitsanfall durch die plötzlich aufkommende Ballsaison noch verstärkt wurde.

Deshalb war es Ihm leider nicht möglich, an seiner eigenen Veranstaltung teilzunehmen und weil ja ein Ende nicht absehbar ist, ist ihm nun auch die Bürde der Zusammenfassung abgenommen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Dieses Blog durchsuchen

Follow by Email

Aus Küche und Keller

#kochtag (2) 180° Adventskalender (89) 180° der Film (2) 180° Fussballwette 14/15 (3) 180° Hauptversammlung (2) 180° Hauptversammlung 2012 (10) 180° reloaded (35) Aachen (3) Advent (3) Alemannia (3) alltagsküche (2) Alter (4) Amuse (6) Apfelsaft (1) Aquitaine (1) Aromen aus 1001 Nacht (16) ATK-Bloggeburtstag (5) auf die Schnelle (49) aus der Hand (47) aus Fluss und Meer (64) Australien (2) Auxerrois (1) Backen (5) Backhaus (3) Backtag (33) Baden (2) Barbarazweig (1) Barbier (2) Barrique (2) Bauanleitung (3) Beiwerk (33) bellet (1) BiB (1) Bierzo (1) Bio (5) Bistroküche (4) Blaufränkisch (1) Blauzungenmarathon (2) Bordeaux (27) Bourgeuil (1) Brot (5) Bruno (2) Buch (2) Buchmesse (1) Bullshitbingo (1) Burgund (4) Butter (1) Cabernet (1) Champagner (6) Chardonnay (14) Châteauneuf (1) Châteauneuf-du-Pâpe (1) Chicorée (1) CocaCola (1) Cote d'Azur (3) Côte d'Azur (2) Cotes du Rhône (1) Crémant (1) Cru Bourgeois (1) Currywurst (1) Cuvée (2) Dessert (38) Dessous (8) Diät (4) Dornfelder (3) Edelzwicker (1) Ei ei (6) Elsass (4) Endlich Frühling (47) Erben Spätlese (1) Erbsensuppe (2) Erdbeeren (1) Erntedank (42) Etikettentheorie (4) Federvieh (31) Ferien (1) Fern(k)östlich (19) Figeac (3) Film (2) Fisch und Krustentiere (2) Flüchtlinge (1) Fotoworkshop (2) Franken (2) Frankreich (13) Frankreich; Bistroküche (2) Freundschaft (2) Frühling (25) Frühstück (1) Fußball (8) Gargantua (1) Garmethode (1) Garnacha (1) Gebäck (8) Geflügel (4) Gemüse (7) Gemüsegarten (7) Geschenke (1) Gesellschaft (14) Getränk (4) Gewürzmischung (1) Gewürztraminer (9) Grauburgunder (2) Graves (1) Grenache (2) Grundrezept (2) Grüner Veltliner (2) Heidschnucke (2) Herbst (42) herzhaft (19) Hipster (1) Hochbeet (1) Holland (2) Hörncheneisen (1) Hühnersuppe (2) Iris (1) Italien (10) Jahresrückblick (1) jetzt wird's Wild (19) JSDEDBDW (1) Jugend (1) Kamptal (1) Karneval (1) Käse (17) Keller (3) Kindheitserinnerung (11) Klimawandel (1) Kobler (3) Kofler (1) Köln (1) Kork (1) korrespondierende Weine (37) Kuchen (1) Küchenklassiker (48) Küchentechnik (14) Kunst (4) Lachs (1) Lafite (1) Lagrein (1) Lambrusco (1) Lamm (8) Landwirtschaft (1) Le Mirazur (1) Lebensmittelproduktion (4) Lemberger (1) Lichine (1) Limonade (1) Löffelweise (48) Loire (1) Loriot (1) Madiran (1) Mais (2) Mallorca (2) Märchen (6) Margaux (1) Marsanne (1) Mencia (1) Menu (15) Menü (104) Mercurey (1) Merlot (2) mindestens haltbar bis... (20) Mittelrhein (1) Mosel (4) Mourvèdre (2) moussierend (4) Müller-Thurgau (2) Naturwein (1) Neujährchen (3) Neuseeland (2) nichtFischnichtFleisch (94) Niederlande (3) Niederrhein (1) Nikolaus (4) nizza (1) norddeutsch (1) nur so (29) nur so... (74) OBÜP (1) Oma (6) Oper (3) Orange Wine (1) Osterbrunch2012 (9) Ostern (11) Österreich (6) Parker (1) Passito (1) Pasta (46) Pavie (1) Perlhuhn (1) Pfalz (7) Picknick (13) Pinot Grigio (2) Pinot noir (1) Pinotage (2) Plätzchen (3) Playboy (1) Port (2) Portugal (4) Primeur (1) Primitivo (1) Priorat (2) Prosa (1) Prosecco (1) Provence (9) Punk (2) Raclette (1) Rebholz (1) regional (1) Restaurant (5) Reste (6) Retsina (1) Rhabarber (1) Rheingau (5) Rhône (3) Rieslaner (3) Riesling (27) Rind (4) Rindvieh (47) Risotto (2) RoeroArneis (1) rosa (2) Rosé (7) Rotwein (6) Roussanne (1) Roussillon (1) rückwärts garen (1) rund ums Mittelmeer (65) Saar (1) Saft (1) Saison (1) Salat (4) Saucisse de Morteau (1) Sauternes (2) Sauvignon blanc (5) Sauzet (1) scharf (4) Schatz (1) Schuhe (1) Schweinerei (24) Seelentröster (4) Sekt (6) Shiraz (3) Silvaner (2) Silvester (2) Sirup (1) Skrei (1) Sommelier (5) Sommer (56) Sommerküche (85) Sommerpicknick2012 (9) Sommerwein (8) Sonntagsbraten (19) Sorbet (3) Souldfood (1) Spanien (3) Spargel (1) sparkling (2) Spätburgunder (4) St. Emilion (3) St. Estèphe (1) St. Julien (1) St. Peter Ording (1) St.Estèphe (3) Stein (1) Steinlaus (1) Subskription (1) Südfrankreich (1) Südtirol (9) Suppe (7) Süßstoff (84) Süßwein (9) Syrah (5) take 5! (9) Terroir (1) Test (1) Theater (1) Tomate (11) Tomtenhaus (1) Torte (1) Toskana (1) trocken (1) Trollinger (1) Trüffel (3) Tulpen (1) Urlaub (15) vegetarisch (11) vendredisduvin (1) vermouth (1) Vinho Verde (1) Vinocamp (1) Vitamine (2) vom Grill (22) Vorspeise (86) Walch (1) Wanderhühner (1) Weihnachten (10) Weihnachtsmenü (35) Weihnachtsmenü2010 (4) Weihnachtsmenü2011 (7) Weihnachtsmenü2012 (5) Weihnachtsmenü2013 (4) Weihnachtsmenü2014 (5) Weihnachtsmenü2015 (4) Weihnachtsmenü2016 (6) Weihrauch (6) Wein (26) weinfreak (1) Weinmärchen (2) Weinrallye (56) Weißburgunder (2) Weißwein (5) wermut (1) Westerhever (1) Wichteln (3) Wien (2) Wiesn (4) winepunk (1) Winter (44) Winterküche (94) Winzer (1) Wuppertal (1) Würrtemberg (5) Württemberg (7) Zinfandel (2) Zitrone (4) Zukunft (1) zwischen Küste und Alpen (203)