Montag, 17. Oktober 2016

Die Unumgänglichkeit einer Neuordnung



Nichts ist wie es mal war. Nichts wird wie es mal war. Die Lücke ist groß, sehr groß, nicht füllbar. Niemals. Rechnerisch betrachtet fehlen 25%, aber natürlich fehlt tatsächlich so viel mehr, dass es in Werten nicht auszudrücken ist.
Die letzten Wochen waren geprägt von Unfassbarkeit, Traurigkeit, Hilflosigkeit und Sich erinnern. Letzteres ist gut, sehr gut sogar. Solange wir uns erinnern, vergessen wir nicht. Aber wie könnten wir das je?
Wir hatte so viele schöne, spannende, produktive, lehrreiche, durchaus auch ernsthafte und jede Menge lustige Momente, aufgrund der Entfernungen zwischen uns allen meistens virtuell. Die persönlichen Treffen haben bestätigt, gefestigt, versichert. Wir waren DAS Team, wir waren Hundertachtziggrad.

Und nun? So ganz allmählich beginnt es sich zu setzten. Der Schock, die Unfassbarkeit, die Taubheit. Neben der tiefen Traurigkeit, die jeder von uns in sich trägt, beginnt sich so ganz allmählich die Frage zu formulieren „ Was wird nun aus uns? Was aus Hundertachtziggrad?“ zuerst nur ein Flüstern, ganz verhalten und leise, doch mittlerweile klingt es unüberhörbar.
Das hat uns kürzlich veranlasst nach einer Auszeit, die jeder von uns benötigte, zusammen zu kommen und darüber zu beraten.Wir sind unschlüssig, hin und hergerissen und wissen nicht so recht, was wir tun sollten, was wir wollen. Können wir das? Bislang galt doch „Vier gewinnt!“. Diese vier sind wir nun nicht mehr.

Aber wir sind noch drei und Susanne hätte uns die Leviten gelesen (auf ihre diplomatische Art, aber dennoch mit aller Deutlichkeit), wenn sie uns über das Aufhören sinnieren gehört hätte. Und so haben wir uns -auch für sie, die uns unendlich fehlt- entschieden, Hundertachtziggrad weiterzuführen, wissend, dass sie uns wohlwollend dabei zusieht.

Wir wissen noch nicht, welche Richtung Hundertachtziggrad einschlagen wird. Uns ist wichtig, dass wir ein Team bleiben, in dem Susanne stets in unseren Herzen mit dabei ist. Und wenn der Praktikant mal wieder deutlich in Terminverzug ist, dann soll er sich mal nicht wundern, wenn sich eine Regenwolke genau über seinem Kopf vor die Sonne schiebt und mit einem verschmitzen Lächeln entleert, schließlich hat SIE nun andere Möglichkeiten.



*seufz* Ich glaub, ich muss jetzt erstmal ganz dringend in die Küche, einen Seelentröster zubereiten.





Kommentare:

  1. und wenn die Wolken sich verzogen haben, scheint wieder die Sonne.

    AntwortenLöschen
  2. Es freut mich sehr das ihr weiter macht, mir würde etwas fehlen. Ich bin überzeugt ihr findet euren Weg.

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann mich meinen beiden Vorrednern nur anschließen. Und einen Seelentröster kann ich jetzt auch gebrauchen.

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann mich meinen beiden Vorrednern nur anschließen. Und einen Seelentröster kann ich jetzt auch gebrauchen.

    AntwortenLöschen
  5. das ist sehr schön geschrieben!

    AntwortenLöschen
  6. Auf gut schweizerdeutsch: "Gottfried Stutz, au mir fählt öppis". Sogar viel, ihre Geschichten, ihre Kompetenz, ihren Rat, ihre Energie (bis diese ganz erlahmte) und natürlich die virtuelle Freundschaft. Ohne sie wäre ich beim Weinrallye längst ausgestiegen, ohne sie gäbe es diese schöne Institution längst nicht mehr

    AntwortenLöschen
  7. Auf gut schweizerdeutsch: "Gottfried Stutz, au mir fählt öppis". Sogar viel, ihre Geschichten, ihre Kompetenz, ihren Rat, ihre Energie (bis diese ganz erlahmte) und natürlich die virtuelle Freundschaft. Ohne sie wäre ich beim Weinrallye längst ausgestiegen, ohne sie gäbe es diese schöne Institution längst nicht mehr

    AntwortenLöschen
  8. Lieben Dank für eure tröstenden, unterstützenden Worte. Mal schauen, wo unsere Reise hingehen wird.

    AntwortenLöschen
  9. weitermachen. Alles andere hätte sie nicht gewollt. Wir werden sie dennoch vermissen, nicht nur bei der Weinrallye...

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Dieses Blog durchsuchen

Follow by Email

Aus Küche und Keller

#kochtag (2) 180° Adventskalender (89) 180° der Film (2) 180° Fussballwette 14/15 (3) 180° Hauptversammlung (2) 180° Hauptversammlung 2012 (10) 180° reloaded (35) Aachen (3) Advent (3) Alemannia (3) alltagsküche (2) Alter (4) Amuse (6) Apfelsaft (1) Aquitaine (1) Aromen aus 1001 Nacht (16) ATK-Bloggeburtstag (5) auf die Schnelle (49) aus der Hand (47) aus Fluss und Meer (64) Australien (2) Auxerrois (1) Backen (5) Backhaus (3) Backtag (33) Baden (2) Barbarazweig (1) Barbier (2) Barrique (2) Bauanleitung (3) Beiwerk (33) bellet (1) BiB (1) Bierzo (1) Bio (5) Bistroküche (4) Blaufränkisch (1) Blauzungenmarathon (2) Bordeaux (27) Bourgeuil (1) Brot (5) Bruno (2) Buch (2) Buchmesse (1) Bullshitbingo (1) Burgund (4) Butter (1) Cabernet (1) Champagner (6) Chardonnay (14) Châteauneuf (1) Châteauneuf-du-Pâpe (1) Chicorée (1) CocaCola (1) Cote d'Azur (3) Côte d'Azur (2) Cotes du Rhône (1) Crémant (1) Cru Bourgeois (1) Currywurst (1) Cuvée (2) Dessert (38) Dessous (8) Diät (4) Dornfelder (3) Edelzwicker (1) Ei ei (6) Elsass (4) Endlich Frühling (47) Erben Spätlese (1) Erbsensuppe (2) Erdbeeren (1) Erntedank (42) Etikettentheorie (4) Federvieh (31) Ferien (1) Fern(k)östlich (19) Figeac (3) Film (2) Fisch und Krustentiere (2) Flüchtlinge (1) Fotoworkshop (2) Franken (2) Frankreich (13) Frankreich; Bistroküche (2) Freundschaft (2) Frühling (25) Frühstück (1) Fußball (8) Gargantua (1) Garmethode (1) Garnacha (1) Gebäck (8) Geflügel (4) Gemüse (7) Gemüsegarten (7) Geschenke (1) Gesellschaft (14) Getränk (4) Gewürzmischung (1) Gewürztraminer (9) Grauburgunder (2) Graves (1) Grenache (2) Grundrezept (2) Grüner Veltliner (2) Heidschnucke (2) Herbst (42) herzhaft (19) Hipster (1) Hochbeet (1) Holland (2) Hörncheneisen (1) Hühnersuppe (2) Iris (1) Italien (10) Jahresrückblick (1) jetzt wird's Wild (19) JSDEDBDW (1) Jugend (1) Kamptal (1) Karneval (1) Käse (17) Keller (3) Kindheitserinnerung (11) Klimawandel (1) Kobler (3) Kofler (1) Köln (1) Kork (1) korrespondierende Weine (37) Kuchen (1) Küchenklassiker (48) Küchentechnik (14) Kunst (4) Lachs (1) Lafite (1) Lagrein (1) Lambrusco (1) Lamm (8) Landwirtschaft (1) Le Mirazur (1) Lebensmittelproduktion (4) Lemberger (1) Lichine (1) Limonade (1) Löffelweise (48) Loire (1) Loriot (1) Madiran (1) Mais (2) Mallorca (2) Märchen (6) Margaux (1) Marsanne (1) Mencia (1) Menu (15) Menü (104) Mercurey (1) Merlot (2) mindestens haltbar bis... (20) Mittelrhein (1) Mosel (4) Mourvèdre (2) moussierend (4) Müller-Thurgau (2) Naturwein (1) Neujährchen (3) Neuseeland (2) nichtFischnichtFleisch (94) Niederlande (3) Niederrhein (1) Nikolaus (4) nizza (1) norddeutsch (1) nur so (29) nur so... (74) OBÜP (1) Oma (6) Oper (3) Orange Wine (1) Osterbrunch2012 (9) Ostern (11) Österreich (6) Parker (1) Passito (1) Pasta (46) Pavie (1) Perlhuhn (1) Pfalz (7) Picknick (13) Pinot Grigio (2) Pinot noir (1) Pinotage (2) Plätzchen (3) Playboy (1) Port (2) Portugal (4) Primeur (1) Primitivo (1) Priorat (2) Prosa (1) Prosecco (1) Provence (9) Punk (2) Raclette (1) Rebholz (1) regional (1) Restaurant (5) Reste (6) Retsina (1) Rhabarber (1) Rheingau (5) Rhône (3) Rieslaner (3) Riesling (27) Rind (4) Rindvieh (47) Risotto (2) RoeroArneis (1) rosa (2) Rosé (7) Rotwein (6) Roussanne (1) Roussillon (1) rückwärts garen (1) rund ums Mittelmeer (65) Saar (1) Saft (1) Saison (1) Salat (4) Saucisse de Morteau (1) Sauternes (2) Sauvignon blanc (5) Sauzet (1) scharf (4) Schatz (1) Schuhe (1) Schweinerei (24) Seelentröster (4) Sekt (6) Shiraz (3) Silvaner (2) Silvester (2) Sirup (1) Skrei (1) Sommelier (5) Sommer (56) Sommerküche (85) Sommerpicknick2012 (9) Sommerwein (8) Sonntagsbraten (19) Sorbet (3) Souldfood (1) Spanien (3) Spargel (1) sparkling (2) Spätburgunder (4) St. Emilion (3) St. Estèphe (1) St. Julien (1) St. Peter Ording (1) St.Estèphe (3) Stein (1) Steinlaus (1) Subskription (1) Südfrankreich (1) Südtirol (9) Suppe (7) Süßstoff (84) Süßwein (9) Syrah (5) take 5! (9) Terroir (1) Test (1) Theater (1) Tomate (11) Tomtenhaus (1) Torte (1) Toskana (1) trocken (1) Trollinger (1) Trüffel (3) Tulpen (1) Urlaub (15) vegetarisch (11) vendredisduvin (1) vermouth (1) Vinho Verde (1) Vinocamp (1) Vitamine (2) vom Grill (22) Vorspeise (86) Walch (1) Wanderhühner (1) Weihnachten (10) Weihnachtsmenü (35) Weihnachtsmenü2010 (4) Weihnachtsmenü2011 (7) Weihnachtsmenü2012 (5) Weihnachtsmenü2013 (4) Weihnachtsmenü2014 (5) Weihnachtsmenü2015 (4) Weihnachtsmenü2016 (6) Weihrauch (6) Wein (26) weinfreak (1) Weinmärchen (2) Weinrallye (56) Weißburgunder (2) Weißwein (5) wermut (1) Westerhever (1) Wichteln (3) Wien (2) Wiesn (4) winepunk (1) Winter (44) Winterküche (94) Winzer (1) Wuppertal (1) Würrtemberg (5) Württemberg (7) Zinfandel (2) Zitrone (4) Zukunft (1) zwischen Küste und Alpen (203)