Mittwoch, 3. September 2014

Bewusst keinen Stern!


Zugegeben, das ist ein Formulierung, die bei mir schon mal dazu führt, dass sich eine Augenbraue kurz der Schwerkraft entzieht. Dieser Reflex stellte sich auch ein, als im Zusammenhang mit dem Wirken von Jean-Marie Dumaine dieser Satz fiel.

Natürlich war mir nicht bewusst, dass es sich um den Wildkräuter-Papst handelt. Und auch noch ein bisschen Fernsehkoch. 

Aber dass wir im Zuge unserer JHV 2014 bei Ihm, im "Vieux Sinzig" einen Tisch reserviert hatten und dass an diesem Abend das "Sommerweinfest" mit Gourmet-Menü stattfindet, das wusste ich dann doch. Und es wurde ein Abend, der auf zauberhafte Weise gemeinsam mit dem Gastgebern und den Winzern gefeiert wurde.

Schon das Lokal selbst ist offen, hell und freundlich, irgendwie jugendlich, konzipiert. Und auf den Kräutergarten hin ausgerichtet. In dem die Winzer vom Meister vorgestellt wurden, und anschließend Ihre Stationen aufgebaut hatten. 

Die Tische waren zu langen Tafeln zusammen gestellt, so dass sich das Publikum durchaus auch mischen konnte. Da der Gastgeber auch während des Essens präsent blieb, entstand fast ein bisschen der Eindruck auf einem größeren Familienfest zu sein. Okay, eine Familie, zu der zufällig einige WinzerInnen gehören:


von der Ahr: Marc Adeneuer

aus dem Elsass: Charles Wantz
von der Nahe: von Racknitz
vom Mittelrhein: Josten & Klein
von der Mosel: Werner Rosch




Und das Schöne an solchen Festen ist ja auch, dass immer mal wieder jemand entdeckt werden kann. In meinem Fall ist dies die "Verwandschaft von der Nahe". Warum ist die mir bisher noch nicht aufgefallen?

Der Herr Suse hat übrigens den Weinkeller des Lokals entdeckt. Also gemeinsam mit dem Eigner. Und ich glaube, er hat auch Beute gemacht.

Bei aller Feierlichkeit; es gab auch ein Menü:


Putenconfit mit Kohlrabiroyal, 
Radiesvariation und Wildkräuter

* * *

Kabeljau aus Island
mit grünen und roten Karotten

* * *

Milchkalbsfilet im Kräuterheu gegart
Gemüsezwiebeln mit schwarzen Walnüssen,
grüne Bohnen und Rotweinschalotten

* * *

Französische Käseauswahl
auf den Punkt gereifte, traditionell hergestellte Käse
von ausgesuchten Regionen

* * *

Dessert-Buffet:
Sommerliche Sorbets

Karamellisierter Aprikosenkuchen

Ganze Pfirsiche mit Minze
und Zitronenmelisse

Mokkagelée mit Weinraute
und weißer Mokkaschaum

"Der beste Wildkräutersalat meines Lebens", meinte Susa und ich frage mich, ob das, was ich vorher gegessen habe, überhaupt als Wildkräutersalat firmieren dürfte. Und auch ansonsten waren einige Sachen dabei, die ich unbedingt klauen muss. Der Einsatz der schwarzen Nüsse als Kruste zum Beispiel.

Dass Käse uns Dessert am Buffet bzw. in der Küche ausgegeben wurde, verfestigte auch den angenehmen familiären Eindruck. 

Und als wir uns verabschiedeten, beschwerte sich der Chef, dass dies viel zu früh sein; hatte jedoch Verständnis, als Herr Susa erklärte, dass noch meine Beförderung zu feiern sei.

Jedenfalls stellt sich nach dem Erleben diese warmherzigen Gastgeberschaft keine Frage mehr nach Einstufungen in dem roten Buch. Es ist einfach klar, dass hier ein ganz eigenständiges Konzept verfolgt wird, das man erlebt haben muss.

1 Kommentar:

  1. Das liest sich ja so wundervoll, dass einem glatt das Wasser im Munde zusammenläuft. Aber zwei Fragen habe ich doch: Was muss ich mir unter grünen Karotten vorstellen? Ich kenne zwar inzwischen die lila Urmöhre und auch gelbe Karotten außer den obligatorisch orangefarbenen, aber grüne? Und - gibt es eigentlich Fotos von der Beförderungsfeier??
    Ganz lieb von euch, dass ihr Leo und die Liebste am Dinner habt teilnehmen lassen. Rint war zum Glück ja auch dabei. ;-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Dieses Blog durchsuchen

Follow by Email

Aus Küche und Keller

#kochtag (2) 180° Adventskalender (89) 180° der Film (2) 180° Fussballwette 14/15 (3) 180° Hauptversammlung (2) 180° Hauptversammlung 2012 (10) 180° reloaded (35) Aachen (3) Advent (3) Alemannia (3) alltagsküche (2) Alter (4) Amuse (6) Apfelsaft (1) Aquitaine (1) Aromen aus 1001 Nacht (16) ATK-Bloggeburtstag (5) auf die Schnelle (49) aus der Hand (47) aus Fluss und Meer (64) Australien (2) Auxerrois (1) Backen (5) Backhaus (3) Backtag (33) Baden (2) Barbarazweig (1) Barbier (2) Barrique (2) Bauanleitung (3) Beiwerk (34) bellet (1) BiB (1) Bierzo (1) Bio (5) Bistroküche (4) Blaufränkisch (1) Blauzungenmarathon (2) Bordeaux (27) Bourgeuil (1) Brot (5) Bruno (2) Buch (2) Buchmesse (1) Bullshitbingo (1) Burgund (4) Butter (1) Cabernet (1) Champagner (6) Chardonnay (14) Châteauneuf (1) Châteauneuf-du-Pâpe (1) Chicorée (1) CocaCola (1) Cote d'Azur (3) Côte d'Azur (2) Cotes du Rhône (1) Crémant (1) Cru Bourgeois (1) Currywurst (1) Cuvée (2) Dessert (38) Dessous (8) Diät (4) Dornfelder (3) Edelzwicker (1) Ei ei (6) Elsass (4) Endlich Frühling (48) Erben Spätlese (1) Erbsensuppe (2) Erdbeeren (1) Erntedank (42) Etikettentheorie (4) Federvieh (31) Ferien (1) Fern(k)östlich (19) Figeac (3) Film (2) Fisch und Krustentiere (2) Flüchtlinge (1) Fotoworkshop (2) Franken (2) Frankreich (13) Frankreich; Bistroküche (2) Freundschaft (2) Frühling (25) Frühstück (1) Fußball (8) Gargantua (1) Garmethode (1) Garnacha (1) Gebäck (8) Geflügel (4) Gemüse (7) Gemüsegarten (7) Geschenke (1) Gesellschaft (14) Getränk (4) Gewürzmischung (1) Gewürztraminer (9) Grauburgunder (2) Graves (1) Grenache (2) Grundrezept (3) Grüner Veltliner (2) Heidschnucke (2) Herbst (42) herzhaft (19) Hipster (1) Hochbeet (1) Holland (2) Hörncheneisen (1) Hühnersuppe (2) Iris (1) Italien (10) Jahresrückblick (1) jetzt wird's Wild (19) JSDEDBDW (1) Jugend (1) Kamptal (1) Karneval (1) Käse (17) Keller (3) Kindheitserinnerung (11) Klimawandel (1) Kobler (3) Kofler (1) Köln (1) Kork (1) korrespondierende Weine (37) Kuchen (1) Küchenklassiker (49) Küchentechnik (14) Kunst (4) Lachs (1) Lafite (1) Lagrein (1) Lambrusco (1) Lamm (9) Landwirtschaft (1) Le Mirazur (1) Lebensmittelproduktion (4) Lemberger (1) Lichine (1) Limonade (1) Löffelweise (48) Loire (1) Loriot (1) Madiran (1) Mais (2) Mallorca (2) Märchen (6) Margaux (1) Marsanne (1) Mencia (1) Menu (15) Menü (104) Mercurey (1) Merlot (2) mindestens haltbar bis... (20) Mittelrhein (1) Mosel (4) Mourvèdre (2) moussierend (4) Müller-Thurgau (2) Naturwein (1) Neujährchen (3) Neuseeland (2) nichtFischnichtFleisch (94) Niederlande (3) Niederrhein (1) Nikolaus (4) nizza (1) norddeutsch (1) nur so (29) nur so... (74) OBÜP (1) Oma (6) Oper (3) Orange Wine (1) Osterbrunch2012 (9) Ostern (11) Österreich (6) Parker (1) Passito (1) Pasta (46) Pavie (1) Perlhuhn (1) Pfalz (7) Picknick (13) Pinot Grigio (2) Pinot noir (1) Pinotage (2) Plätzchen (3) Playboy (1) Port (2) Portugal (4) Primeur (1) Primitivo (1) Priorat (2) Prosa (1) Prosecco (1) Provence (9) Punk (2) Raclette (1) Rebholz (1) regional (1) Restaurant (5) Reste (6) Retsina (1) Rhabarber (1) Rheingau (5) Rhône (3) Rieslaner (3) Riesling (27) Rind (4) Rindvieh (47) Risotto (2) RoeroArneis (1) rosa (2) Rosé (7) Rotwein (6) Roussanne (1) Roussillon (1) rückwärts garen (1) rund ums Mittelmeer (65) Saar (1) Saft (1) Saison (1) Salat (4) Saucisse de Morteau (1) Sauternes (2) Sauvignon blanc (5) Sauzet (1) scharf (4) Schatz (1) Schuhe (1) Schweinerei (24) Seelentröster (4) Sekt (6) Shiraz (3) Silvaner (2) Silvester (2) Sirup (1) Skrei (1) Sommelier (5) Sommer (57) Sommerküche (86) Sommerpicknick2012 (9) Sommerwein (8) Sonntagsbraten (20) Sorbet (3) Souldfood (1) Spanien (3) Spargel (1) sparkling (2) Spätburgunder (4) St. Emilion (3) St. Estèphe (1) St. Julien (1) St. Peter Ording (1) St.Estèphe (3) Stein (1) Steinlaus (1) Subskription (1) Südfrankreich (1) Südtirol (9) Suppe (7) Süßstoff (84) Süßwein (9) Syrah (5) take 5! (9) Terroir (1) Test (1) Theater (1) Tomate (11) Tomtenhaus (1) Torte (1) Toskana (1) trocken (1) Trollinger (1) Trüffel (3) Tulpen (1) Urlaub (15) vegetarisch (11) vendredisduvin (1) vermouth (1) Vinho Verde (1) Vinocamp (1) Vitamine (2) vom Grill (23) Vorspeise (86) Walch (1) Wanderhühner (1) Weihnachten (10) Weihnachtsmenü (35) Weihnachtsmenü2010 (4) Weihnachtsmenü2011 (7) Weihnachtsmenü2012 (5) Weihnachtsmenü2013 (4) Weihnachtsmenü2014 (5) Weihnachtsmenü2015 (4) Weihnachtsmenü2016 (6) Weihrauch (6) Wein (26) weinfreak (1) Weinmärchen (2) Weinrallye (56) Weißburgunder (2) Weißwein (5) wermut (1) Westerhever (1) Wichteln (3) Wien (2) Wiesn (4) winepunk (1) Winter (44) Winterküche (94) Winzer (1) Wuppertal (1) Würrtemberg (5) Württemberg (7) Zinfandel (2) Zitrone (5) Zukunft (1) zwischen Küste und Alpen (204)