Dienstag, 8. April 2014

Das mit den Eiern,


ist mit Sicherheit nicht so vertrackt, wie das mit dem Mais.

Außerdem ist es schöner bebildert. Dieses Mal sogar mit einem Bild von mir. Oben links. 

Und der Toni, der Susa und der Suse. Und natürlich dem Leo und seiner Verlobten, der Luzie.

Aber, wenn ich das mal erwähnen darf, die Toni macht nicht nur schöne Aktionsbilder, sondern auch ziemlich geniale Kategorienbilder. Schaut doch mal in unserer „Küche“ vorbei. Da sind übrigens auch die Hundertachtziggrad - Rezepte thematisch geordnet.

Apropos Aktionsbilder; wir haben wieder eine klitzekleine Osteraktion. 


Und zwar hat jeder den Auftrag ein „Eiergericht“ zu präsentieren, das idealerweise auch als Buffetmitbringsel taugt. 

Ein Thema, bei dem Erwartungen an mich besonders hoch seien, meinte die Suse. Wobei ich keine Ahnung habe, was sie damit meint.

Zumal an Eiern ja eigentlich nichts zu verbessern ist. Von Natur aus ein praktisch perfektes Produkt. 

Also bis auf die Form. Die taugt nichts fürs Buffet; die Dinger rollen immer weg. 


Deshalb dachte ich mir, dass es an der Zeit ist für dreieckige Eier.


Hier also Meerrettich-Senf-Eier mit Schinken und Schnittlauch:
(Zutaten für zwei Dreiecksterrinen)

Senfei:
4 Eigelbe von hartgekochten Eiern
2-3 EL Bautz´ner Senf
3-4EL Rapsöl, kaltgepresst
Salz, Pfeffer, Piment d´espelette
2-5 EL Weißwein Essig (abschmecken)
2 Blatt Gelatine
½ TL Agar Agar
  • Eigelbe mit Senf und Öl zu einer feinen Creme pürieren
  • Abschmecken, dabei leicht überwürzen
  • Die eingeweichte Gelatine im kochenden Essig auflösen,
  • Agar Agar zugeben, gründlich verrühren
  • Und alles unter die Eigelbcreme rühren
  • Die Masse auf die, mit Frischhaltefolie ausgelegten, Terrinenformen verteilen und kaltstellen.

Meerettich-Ei:
4 Eiweiße von den hartgekochten Eiern
2-3 EL Remoulade
2-3 TL Meerrettich
Salz, Pfeffer
2-5 EL Weißwein Essig (abschmecken)
2 Blatt Gelatine
½ TL Agar Agar
  • Eiweiß fein hacken und mit Rem, Meerrettich verrühren, dieser sollte zwar präsent aber nicht dominant sein.
  • Abschmecken, wieder leicht überwürzen.
  • Weiter verfahren wie bei den Senfeiern und dann auch auf diese aufschichten.
Schinken:
150 g gekochter Schinken, dünn geschnitten
Salz, Pfeffer, Piment d´espelette
4-8 EL Weißwein Essig (abschmecken)
1 ½  Blatt Gelatine
  • Schinken in feine Streifen schneiden
  • Eingeweichte Gelatine in heißem Essig auflösen
  • Diesen abkühlen lassen
  • Abschmecken
  • Den Schinken in die Flüssigkeit geben.
  • Von der erkalteten Flüssigkeit etwas auf die durchgekühlte Meerrettichmasse geben
  • Die Schinkenstreifen darauf verteilen und mit der restlichen Flüssigkeit auffüllen.

Schnittlauch:
1 Bund Schnittlauch
2-5 EL Weißwein Essig (abschmecken)
1 ½ Blatt Gelatine
  • Schnittlauch in feine Röllchen schneiden
  • Eingeweichte Gelatine in heißem Essig auflösen
  • Abkühlen lassen, die Schnittlauchröllchen dazugeben
  • Das Ganze auf die erkalteten Schinkenstreifen geben.

Terrine zugedeckt einige Stunden kalt stellen.

Dazu eine Radieschen-Vinaigrette. Diese darf einigermaßen „spitz“, mit Rotweinessig, Salz, Pfeffer, Piment, Feigensenf und Zitronenöl angemacht werden.


 Und jetzt bin ich mal gespannt, wie die Susa das beweinen wird.


Kommentare:

  1. beweinung bei mir wär ein relativ einfacher sylvaner eines guten bis sehe guten erzeugers, der nur leicht gelbfruchtig schmeckt und mehr im kräuterwürzigen aromenspektrum angesiedelt ist. also sowas wie die guts-sylvaner von wittmann oder keller, beide rheinhessen. oder, falls es diese happen als österliches amuse gibt , einen nicht zu üppigen champagner, legras , gimonet könnt passen. das alles natürlich nur als spontane überlegung, ohne susa vorgreifen zu wollen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ehrlich gesagt habe ich mir bereits erlaubt, der Susa vorzugreifen. Also rein praktisch. Und wir liegen da gar nicht so weit auseinander ;-)

      Löschen
  2. Habe am Wochenende erstmals einen Silvaner von Dahms getrunken - den könnte ich mir sehr gut zu dem äusserst hübschen Eierspitz vorstellen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, danke! *knicks

      Überraschend, wie ähnlich wir teilweise weinmäßig unterwegs sind. Wenngleich ich die Erwähnung von Dahms erst mal als Aufforderung verstehe ;-)

      Löschen
  3. Sehr schön, Herr Praktikant! Auch der Hinweis auf unser Archiv in der Küche. Ich hab mir dann mal erlaubt, dieses wunderbare Rezept dort entsprechend zu verlinken ;-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist einfach die beste Chefin Süd, die ich je hatte! Und dass Du mich auch noch eine Wette mit mir selbst hast gewinnen lassen, macht Dich noch wertvoller <3

      Löschen
  4. Schaut wunderschön und richtig lecker aus, muss ich auf jeden Fall auch mal ausprobieren!

    AntwortenLöschen
  5. Lustig! Ich könnte mir zu dieser Geschmacks- und Augenbombe auch ein Helles vorstellen, zum Beispiel vom uns benachbarten Schweinsbräu.

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab' beim ersten schnellen Blick auf die Dreiecke ja an weiße Toblerone mit einem Schuss Eierlikör drauf gedacht :-) Wahrscheinlich brauch ich jetzt doch 'ne Brille...oder ein größeres Display.
    Ansonsten eine sehr schöne Idee. Und obwohl es ja heißt, dass Wein und Eier schwierige Partner sind, glaube ich das bei dieser Zubereitung eigentlich nicht. An Ostern dürfte es dazu auch mal Schampus sein. Sonst gerne Silvaner aus Franken.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Dieses Blog durchsuchen

Follow by Email

Aus Küche und Keller

#kochtag (2) 180° Adventskalender (89) 180° der Film (2) 180° Fussballwette 14/15 (3) 180° Hauptversammlung (2) 180° Hauptversammlung 2012 (10) 180° reloaded (35) Aachen (3) Advent (3) Alemannia (3) alltagsküche (3) Alter (4) Amuse (6) Apfelsaft (1) Aquitaine (1) Aromen aus 1001 Nacht (16) ATK-Bloggeburtstag (5) auf die Schnelle (49) aus der Hand (48) aus Fluss und Meer (64) Australien (2) Auxerrois (1) Backen (5) Backhaus (3) Backtag (33) Baden (2) Barbarazweig (1) Barbier (2) Barrique (2) Bauanleitung (3) Beiwerk (34) bellet (1) BiB (1) Bierzo (1) Bio (5) Bistroküche (5) Blaufränkisch (2) Blauzungenmarathon (3) Bordeaux (27) Bourgeuil (1) Brot (5) Bruno (2) Buch (2) Buchmesse (1) Bullshitbingo (1) Burgund (4) Butter (1) Cabernet (2) Champagner (6) Chardonnay (15) Châteauneuf (1) Châteauneuf-du-Pâpe (1) Chicorée (1) CocaCola (1) Cote d'Azur (3) Côte d'Azur (2) Cotes du Rhône (1) Crémant (1) Cru Bourgeois (1) Currywurst (1) Cuvée (2) Dessert (38) Dessous (8) Diät (4) Dornfelder (3) Edelzwicker (1) Ei ei (6) Elsass (4) Endlich Frühling (48) Erben Spätlese (1) Erbsensuppe (2) Erdbeeren (1) Erntedank (42) Etikettentheorie (4) Federvieh (31) Ferien (1) Fern(k)östlich (19) Figeac (3) Film (2) Fingerfood (1) Fisch und Krustentiere (2) Flüchtlinge (1) Fotoworkshop (2) Franken (2) Frankreich (13) Frankreich; Bistroküche (2) Freundschaft (2) Frühling (25) Frühstück (1) Fußball (8) Gargantua (1) Garmethode (1) Garnacha (1) Gebäck (8) Geflügel (4) Gemüse (7) Gemüsegarten (8) Geschenke (1) Gesellschaft (14) Getränk (4) Gewürzmischung (1) Gewürztraminer (9) Grauburgunder (2) Graves (1) Grenache (2) Grundrezept (3) Grüner Veltliner (2) Heidschnucke (2) Herbst (43) herzhaft (20) Hipster (1) Hochbeet (1) Holland (2) Hörncheneisen (1) Hühnersuppe (2) Iris (1) Italien (10) Jahresrückblick (1) jetzt wird's Wild (19) JSDEDBDW (2) Jugend (1) Kamptal (1) Karneval (1) Käse (17) Keller (3) Kindheitserinnerung (11) Klimawandel (1) Kobler (3) Kofler (1) Köln (1) Kork (1) korrespondierende Weine (41) Kuchen (1) Küchenklassiker (51) Küchentechnik (14) Kunst (4) Lachs (1) Lafite (1) Lagrein (1) Lambrusco (1) Lamm (9) Landwirtschaft (1) Le Mirazur (1) Lebensmittelproduktion (4) Lemberger (4) Lichine (1) Limonade (1) Löffelweise (48) Loire (1) Loriot (1) Madiran (1) Mais (2) Mallorca (2) Märchen (6) Margaux (1) Marsanne (1) Mencia (1) Menu (15) Menü (104) Mercurey (1) Merlot (2) mindestens haltbar bis... (20) Mittelrhein (1) Mosel (4) Mourvèdre (2) moussierend (5) Müller-Thurgau (2) Naturwein (1) Neujährchen (3) Neuseeland (2) nichtFischnichtFleisch (95) Niederlande (3) Niederrhein (1) Nikolaus (4) nizza (1) norddeutsch (1) nur so (29) nur so... (74) OBÜP (1) Oma (6) Oper (3) Orange Wine (1) Osterbrunch2012 (9) Ostern (11) Österreich (6) Parker (1) Passito (1) Pasta (46) Pavie (1) Perlhuhn (1) Pfalz (7) Picknick (13) Pinot Grigio (2) Pinot noir (2) Pinotage (2) Plätzchen (3) Playboy (1) Port (2) Portugal (4) Primeur (1) Primitivo (1) Priorat (2) Prosa (1) Prosecco (1) Provence (9) Punk (2) Raclette (1) Rebholz (1) regional (2) Restaurant (5) Reste (6) Retsina (1) Rhabarber (1) Rheingau (5) Rhône (3) Rieslaner (3) Riesling (29) Rind (6) Rindvieh (49) Risotto (2) RoeroArneis (1) rosa (2) Rosé (7) Rotwein (7) Roussanne (1) Roussillon (1) rückwärts garen (1) rund ums Mittelmeer (65) Saar (1) Saft (1) Saison (1) Salat (5) Saucisse de Morteau (1) Sauternes (2) Sauvignon blanc (8) Sauzet (1) scharf (4) Schatz (1) Schuhe (1) Schweinerei (24) Seelentröster (5) Sekt (6) Shiraz (3) Silvaner (2) Silvester (2) Sirup (1) Skrei (1) Sommelier (5) Sommer (57) Sommerküche (86) Sommerpicknick2012 (9) Sommerwein (8) Sonntagsbraten (20) Sorbet (3) Souldfood (1) Spanien (3) Spargel (1) sparkling (2) Spätburgunder (6) St. Emilion (3) St. Estèphe (1) St. Julien (1) St. Peter Ording (1) St.Estèphe (3) Stein (1) Steinlaus (1) Subskription (1) Südfrankreich (1) Südtirol (9) Suppe (7) Süßstoff (84) Süßwein (9) Syrah (5) take 5! (9) Terroir (1) Test (1) Theater (1) Tomate (11) Tomtenhaus (1) Torte (1) Toskana (1) trocken (1) Trollinger (1) Trüffel (3) Tulpen (1) Urlaub (15) vegetarisch (11) vendredisduvin (1) vermouth (1) Vinho Verde (1) Vinocamp (1) Vitamine (2) vom Grill (23) Vorspeise (87) Walch (1) Wanderhühner (1) Weihnachten (10) Weihnachtsmenü (35) Weihnachtsmenü2010 (4) Weihnachtsmenü2011 (7) Weihnachtsmenü2012 (5) Weihnachtsmenü2013 (4) Weihnachtsmenü2014 (5) Weihnachtsmenü2015 (4) Weihnachtsmenü2016 (6) Weihrauch (6) Wein (27) weinfreak (1) Weinmärchen (2) Weinrallye (56) Weißburgunder (2) Weißwein (6) wermut (1) Westerhever (1) Wichteln (3) Wien (2) Wiesn (4) winepunk (1) Winter (46) Winterküche (96) Winzer (2) Wuppertal (1) Würrtemberg (5) Württemberg (10) Zinfandel (2) Zitrone (5) Zukunft (1) zwischen Küste und Alpen (206)