Dienstag, 25. Juni 2013

Variation vom Tussiteller


Da erzählt mir doch mein Vater letztens allen Ernstes und auch noch mit einem gewissen Stolz, er hätte einen Fitness-Teller gegessen...

Nachdem ich mühsam meine Kinnlade von der Tischplatte zurückgehievt und die Schnappatmung sich gelegt hatte, musste ich dann doch anmerken, dass Salat eh völlig überschätzt, schwer verdaulich ohnehin und gerne auch schadstoffbelastet sei. Und dass die Pute nur deshalb auf den Teller kommt, damit die notwendigen Medikamente gleich mitgegessen werden. Und so weiter…

Derartige Vorträge verfehlen Ihre Wirkung zuverlässig.

Insofern blieb mir nichts anderes übrig, als das allerwirksamste Argument überhaupt vorzutragen, nämlich, dass es sich bei einem derartigen Arrangement ganz eindeutig um einen „Tussi-Teller“ handelt.

Das half!

Dabei kenne ich den Begriff erst von Eline, die uns ja regelmäßig eine Inspiration ist.

Hier ist die Variante von Toni.

Beides übrigens Tussiteller, mit denen ich mich gut anfreunden kann. Aber die suggerieren auch nicht in trügerischer Weise Fitness.


Insofern heute als Reminiszenz an die Beiden, eine schlichte Variation:

Mozzarella paniert mit Basilikumsauce: 

400 g Mozzarella
Salz,  Pfeffer
2 Eier
etwas Mehl
Paniermehl und Panko 1:2 gemischt
100 ml Olivenöl

  • Mozzarella abtropfen lassen 
  • in 1 cm dicke Scheiben schneiden mit Salz und Pfeffer würzen. 
  • Käsescheiben panieren. 
  • und in Olivenöl von beiden Seiten goldgelb braten
  • auf Küchenkrepp abtropfen lassen 
200 ml Geflügelfond
125 g Sahne
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
1 Bund Basilikum
20 g kalte Butter 

  • Fond und Sahne auf die Hälfte reduzieren 
  • abschmecken 
  • Basilikum grop vorschneiden und in die heiße Sauce geben. 
  • Butter in Würfel dazugeben und die Sauce mit dem Pürierstab schaumig aufmixen. 
Konsequenter Weise müsste da jetzt noch Tomate dazu. Zum Beispiel ein lauwarmer Tomatensalat, oder ein Tomatenragout mit Koriandersamen oder Schmortomaten. Aber ein Couscous- Salat mit gegrillter Paprika ist mir dann doch lieber.

Und die Weinempfehlung kann auch hier aufrecht erhalten werden.


Kommentare:

  1. Auch Dein Tussiteller suggeriert in keinster Weise Fitness :o). Paniert, Sahne und Butter in der Sauce... Ich hätte dazu allerdings tatsächlich lieber Tomatensalat statt Couscous. Oder zumindest einen Tomatencouscous.

    Sehr hübsch übrigens, das Mövenfoto. Mein spontaner Gedanke bei Möven ist ja immer "Meins!!"

    AntwortenLöschen

  2. Absolut tussitauglich, allerdings nicht in der Öffentlichkeit, da gibt's bekanntermaßen ja nur 4 Scheiben Tomaten und zwei dünne Scheiben light-Mozzarella.
    Aber jede Wette, dass hinter verschlossenen Türen deine üppige Variante von so mancher Tussi genossen wird.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Dieses Blog durchsuchen

Follow by Email

Aus Küche und Keller

#kochtag (2) 180° Adventskalender (89) 180° der Film (2) 180° Fussballwette 14/15 (3) 180° Hauptversammlung (2) 180° Hauptversammlung 2012 (10) 180° reloaded (35) Aachen (3) Advent (3) Alemannia (3) alltagsküche (3) Alter (4) Amuse (6) Apfelsaft (1) Aquitaine (1) Aromen aus 1001 Nacht (16) ATK-Bloggeburtstag (5) auf die Schnelle (49) aus der Hand (48) aus Fluss und Meer (64) Australien (2) Auxerrois (1) Backen (5) Backhaus (3) Backtag (33) Baden (2) Barbarazweig (1) Barbier (2) Barrique (2) Bauanleitung (3) Beiwerk (34) bellet (1) BiB (1) Bierzo (1) Bio (5) Bistroküche (5) Blaufränkisch (2) Blauzungenmarathon (3) Bordeaux (27) Bourgeuil (1) Brot (5) Bruno (2) Buch (2) Buchmesse (1) Bullshitbingo (1) Burgund (4) Butter (1) Cabernet (2) Champagner (6) Chardonnay (15) Châteauneuf (1) Châteauneuf-du-Pâpe (1) Chicorée (1) CocaCola (1) Cote d'Azur (3) Côte d'Azur (2) Cotes du Rhône (1) Crémant (1) Cru Bourgeois (1) Currywurst (1) Cuvée (2) Dessert (38) Dessous (8) Diät (4) Dornfelder (3) Edelzwicker (1) Ei ei (6) Elsass (4) Endlich Frühling (48) Erben Spätlese (1) Erbsensuppe (2) Erdbeeren (1) Erntedank (42) Etikettentheorie (4) Federvieh (31) Ferien (1) Fern(k)östlich (19) Figeac (3) Film (2) Fingerfood (1) Fisch und Krustentiere (2) Flüchtlinge (1) Fotoworkshop (2) Franken (2) Frankreich (13) Frankreich; Bistroküche (2) Freundschaft (2) Frühling (25) Frühstück (1) Fußball (8) Gargantua (1) Garmethode (1) Garnacha (1) Gebäck (8) Geflügel (4) Gemüse (7) Gemüsegarten (8) Geschenke (1) Gesellschaft (14) Getränk (4) Gewürzmischung (1) Gewürztraminer (9) Grauburgunder (2) Graves (1) Grenache (2) Grundrezept (3) Grüner Veltliner (2) Heidschnucke (2) Herbst (43) herzhaft (20) Hipster (1) Hochbeet (1) Holland (2) Hörncheneisen (1) Hühnersuppe (2) Iris (1) Italien (10) Jahresrückblick (1) jetzt wird's Wild (19) JSDEDBDW (1) Jugend (1) Kamptal (1) Karneval (1) Käse (17) Keller (3) Kindheitserinnerung (11) Klimawandel (1) Kobler (3) Kofler (1) Köln (1) Kork (1) korrespondierende Weine (40) Kuchen (1) Küchenklassiker (51) Küchentechnik (14) Kunst (4) Lachs (1) Lafite (1) Lagrein (1) Lambrusco (1) Lamm (9) Landwirtschaft (1) Le Mirazur (1) Lebensmittelproduktion (4) Lemberger (4) Lichine (1) Limonade (1) Löffelweise (48) Loire (1) Loriot (1) Madiran (1) Mais (2) Mallorca (2) Märchen (6) Margaux (1) Marsanne (1) Mencia (1) Menu (15) Menü (104) Mercurey (1) Merlot (2) mindestens haltbar bis... (20) Mittelrhein (1) Mosel (4) Mourvèdre (2) moussierend (4) Müller-Thurgau (2) Naturwein (1) Neujährchen (3) Neuseeland (2) nichtFischnichtFleisch (95) Niederlande (3) Niederrhein (1) Nikolaus (4) nizza (1) norddeutsch (1) nur so (29) nur so... (74) OBÜP (1) Oma (6) Oper (3) Orange Wine (1) Osterbrunch2012 (9) Ostern (11) Österreich (6) Parker (1) Passito (1) Pasta (46) Pavie (1) Perlhuhn (1) Pfalz (7) Picknick (13) Pinot Grigio (2) Pinot noir (2) Pinotage (2) Plätzchen (3) Playboy (1) Port (2) Portugal (4) Primeur (1) Primitivo (1) Priorat (2) Prosa (1) Prosecco (1) Provence (9) Punk (2) Raclette (1) Rebholz (1) regional (2) Restaurant (5) Reste (6) Retsina (1) Rhabarber (1) Rheingau (5) Rhône (3) Rieslaner (3) Riesling (29) Rind (6) Rindvieh (49) Risotto (2) RoeroArneis (1) rosa (2) Rosé (7) Rotwein (7) Roussanne (1) Roussillon (1) rückwärts garen (1) rund ums Mittelmeer (65) Saar (1) Saft (1) Saison (1) Salat (5) Saucisse de Morteau (1) Sauternes (2) Sauvignon blanc (8) Sauzet (1) scharf (4) Schatz (1) Schuhe (1) Schweinerei (24) Seelentröster (4) Sekt (6) Shiraz (3) Silvaner (2) Silvester (2) Sirup (1) Skrei (1) Sommelier (5) Sommer (57) Sommerküche (86) Sommerpicknick2012 (9) Sommerwein (8) Sonntagsbraten (20) Sorbet (3) Souldfood (1) Spanien (3) Spargel (1) sparkling (2) Spätburgunder (6) St. Emilion (3) St. Estèphe (1) St. Julien (1) St. Peter Ording (1) St.Estèphe (3) Stein (1) Steinlaus (1) Subskription (1) Südfrankreich (1) Südtirol (9) Suppe (7) Süßstoff (84) Süßwein (9) Syrah (5) take 5! (9) Terroir (1) Test (1) Theater (1) Tomate (11) Tomtenhaus (1) Torte (1) Toskana (1) trocken (1) Trollinger (1) Trüffel (3) Tulpen (1) Urlaub (15) vegetarisch (11) vendredisduvin (1) vermouth (1) Vinho Verde (1) Vinocamp (1) Vitamine (2) vom Grill (23) Vorspeise (87) Walch (1) Wanderhühner (1) Weihnachten (10) Weihnachtsmenü (35) Weihnachtsmenü2010 (4) Weihnachtsmenü2011 (7) Weihnachtsmenü2012 (5) Weihnachtsmenü2013 (4) Weihnachtsmenü2014 (5) Weihnachtsmenü2015 (4) Weihnachtsmenü2016 (6) Weihrauch (6) Wein (26) weinfreak (1) Weinmärchen (2) Weinrallye (56) Weißburgunder (2) Weißwein (5) wermut (1) Westerhever (1) Wichteln (3) Wien (2) Wiesn (4) winepunk (1) Winter (46) Winterküche (96) Winzer (2) Wuppertal (1) Würrtemberg (5) Württemberg (10) Zinfandel (2) Zitrone (5) Zukunft (1) zwischen Küste und Alpen (206)