Mittwoch, 30. März 2011

Der Wein zum Klops

So kleine Geheimnisse haben wir ja alle. Und auf Ehre und beim Gebiss meiner Großmutter sei versichert, dass ich weiß, was sich für Blog-Blutsbrüder und -schwestern gehört. Kein Sterbenswörtchen über meine Lippen, eher will ich Moritz heißen. Doch nun zum Wein zu den Klopsen, die ja sanft und vor allem wegen des feinen Rehfleisches etwas mehr Biss und Würze haben, deren Sauce durch Ei und saure Sahne eine cremige und doch leicht säuerliche Note bekommt. Bei uns hätte es früher einen Moselriesling dazu gegeben, zu allen "weißen Essen" wie Hühnerfrikassee, Klopsen oder Kalbsgulasch gab es Moselriesling - war rot gefragt gab es Châteauneuf-du-Pâpe; der Weinkeller meiner Eltern war eher übersichtlich.

Der Hundertachtziggrad-Weinkeller hält natürlich weit mehr Auswahl bereit und ich serviere zu diesem Gericht

2009 Grüner Veltliner Steinsetz
Schloss Gobelsburg, Kamptal°°

vom vor drei oder vier Jahren hätt man geschrieben Shootingstar des Kamptals, inzwischen sind die Weine von Schloss Gobelsburg eine feste Größe auf europäischen Weinkarten. Mit dem Steinsetz haben wir einen feinen und nicht zu komplexen Veltliner von grünlich-gelber Farbe, der zart nach exotischen Früchten und reifen Äpfeln duftet. Der Gaumeneindruck ist frisch, saftig und schmelzig, Zitrus- und exotische Früchte, grüne Haselnüsse, weisser Pfeffer (ein Grüner Veltliner, der nicht nach Pfeffer schmeckt dürfte sich auch eigentlich gar nicht so nennen), feine Mineralik, gute Säure und ein mittellanger Abgang.

Prost!

Kommentare:

  1. Auf der Küchenparty hatten wir einen grünen Veltliner von Malat, der war Wahnsinn und ich muss mal schauen, wo ich mir den Namen/Lage notiert habe. :(
    Schloss Gobelsburg kannte ich noch nicht, ich werde mich gleich mal auf deren Seite verlustieren!

    AntwortenLöschen
  2. Könnte der denn auch mit potenziellen Kapern umgehen ;o)?

    Und Moritz ist doch ein schöner Name!

    AntwortenLöschen
  3. Und die Astrid hat mich gestern auf ein neues Spiel gebracht: „was wird der Wein zum Klops?“

    Hätte auf Silvaner getippt; verloren! Ein GV vom Schloss Gobelsburg ist allerdings in der Tat nicht zu verachten.

    AntwortenLöschen
  4. ...und wo ich schon mal dabei bin. Oppa tät sich auch im Grab rumdrehn. Wein zu Klopsen! Niemalsnicht. In Königsberg würdste dafür geteert und gefedert, mindestens!

    AntwortenLöschen
  5. War denn der Moselriesling früher wenigstens lieblich? Das würde ins Klischee passen :o)

    zugegeben, Veltliner hab ich gar nicht so auf der Pfanne bei den Weißen.
    So langsam muss ich den Weinkeller der NL Nord mal auf 180° Standard bringen.

    AntwortenLöschen
  6. Zu Kapern geht der auch noch, so ein bisschen salzig-sauer packt der mit links. Und in Königsberg würde man wahrscheinlich auch für das Rehfleisch an der Rah aufgehängt, da kommt's dann auch nicht mehr drauf an ;).

    Nein, mit lieblich kann ich in dem Zusammenhang nicht dienen, meinen Eltern konnte der Wein nicht trocken genug sein. Was auch nicht unbedingt gepasst hätte.

    AntwortenLöschen
  7. Den GV von Gobelsburg kann ich mir gut zu Klöpsen aus Kalbfleisch mit Kapern und Sardellen vorstellen. Zu Tonis Variante mit Reh ohne Kapern wäre mir auch ein Valpollicella oder leichter Zweigelt willkommen.

    AntwortenLöschen
  8. @Eline
    Nur der Vollständigkeit halber: Das ist Suses Variante mit Reh ;o)

    Bin mal gespannt, was Susa zu dem Rotweinvorschlag meint, ich hätte nämlich auch zum Weißen tendiert.

    AntwortenLöschen
  9. Ich hatte mir beide Varianten überlegt, beim Roten war ich kurz geneigt, einen Gamay zu bringen. Das Rehfleisch verträgt gut einen leichten Roten, aber die cremige Sauce hat mich dann doch wieder auf den Weißen zurück gebracht.

    AntwortenLöschen
  10. Verzeih mir SUSE.Wie konnte ich nur ein typisch norddeutsches Gericht nach Bayern verpflanzen - obwohl ich Toni ja jedes Gericht zutrauen würde!

    AntwortenLöschen
  11. Stimmt Eline!

    Jetzt wo Du es schreibst, fällt es mir auch wieder ein. Königsberg an der Leine; eine sehr Wald- und Wildreiche Gegend.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Dieses Blog durchsuchen

Follow by Email

Aus Küche und Keller

#kochtag (2) 180° Adventskalender (89) 180° der Film (2) 180° Fussballwette 14/15 (3) 180° Hauptversammlung (2) 180° Hauptversammlung 2012 (10) 180° reloaded (35) Aachen (3) Advent (3) Alemannia (3) alltagsküche (2) Alter (4) Amuse (6) Apfelsaft (1) Aquitaine (1) Aromen aus 1001 Nacht (16) ATK-Bloggeburtstag (5) auf die Schnelle (49) aus der Hand (47) aus Fluss und Meer (64) Australien (2) Auxerrois (1) Backen (5) Backhaus (3) Backtag (33) Baden (2) Barbarazweig (1) Barbier (2) Barrique (2) Bauanleitung (3) Beiwerk (34) bellet (1) BiB (1) Bierzo (1) Bio (5) Bistroküche (4) Blaufränkisch (1) Blauzungenmarathon (2) Bordeaux (27) Bourgeuil (1) Brot (5) Bruno (2) Buch (2) Buchmesse (1) Bullshitbingo (1) Burgund (4) Butter (1) Cabernet (1) Champagner (6) Chardonnay (14) Châteauneuf (1) Châteauneuf-du-Pâpe (1) Chicorée (1) CocaCola (1) Cote d'Azur (3) Côte d'Azur (2) Cotes du Rhône (1) Crémant (1) Cru Bourgeois (1) Currywurst (1) Cuvée (2) Dessert (38) Dessous (8) Diät (4) Dornfelder (3) Edelzwicker (1) Ei ei (6) Elsass (4) Endlich Frühling (48) Erben Spätlese (1) Erbsensuppe (2) Erdbeeren (1) Erntedank (42) Etikettentheorie (4) Federvieh (31) Ferien (1) Fern(k)östlich (19) Figeac (3) Film (2) Fisch und Krustentiere (2) Flüchtlinge (1) Fotoworkshop (2) Franken (2) Frankreich (13) Frankreich; Bistroküche (2) Freundschaft (2) Frühling (25) Frühstück (1) Fußball (8) Gargantua (1) Garmethode (1) Garnacha (1) Gebäck (8) Geflügel (4) Gemüse (7) Gemüsegarten (7) Geschenke (1) Gesellschaft (14) Getränk (4) Gewürzmischung (1) Gewürztraminer (9) Grauburgunder (2) Graves (1) Grenache (2) Grundrezept (3) Grüner Veltliner (2) Heidschnucke (2) Herbst (42) herzhaft (19) Hipster (1) Hochbeet (1) Holland (2) Hörncheneisen (1) Hühnersuppe (2) Iris (1) Italien (10) Jahresrückblick (1) jetzt wird's Wild (19) JSDEDBDW (1) Jugend (1) Kamptal (1) Karneval (1) Käse (17) Keller (3) Kindheitserinnerung (11) Klimawandel (1) Kobler (3) Kofler (1) Köln (1) Kork (1) korrespondierende Weine (37) Kuchen (1) Küchenklassiker (49) Küchentechnik (14) Kunst (4) Lachs (1) Lafite (1) Lagrein (1) Lambrusco (1) Lamm (9) Landwirtschaft (1) Le Mirazur (1) Lebensmittelproduktion (4) Lemberger (1) Lichine (1) Limonade (1) Löffelweise (48) Loire (1) Loriot (1) Madiran (1) Mais (2) Mallorca (2) Märchen (6) Margaux (1) Marsanne (1) Mencia (1) Menu (15) Menü (104) Mercurey (1) Merlot (2) mindestens haltbar bis... (20) Mittelrhein (1) Mosel (4) Mourvèdre (2) moussierend (4) Müller-Thurgau (2) Naturwein (1) Neujährchen (3) Neuseeland (2) nichtFischnichtFleisch (94) Niederlande (3) Niederrhein (1) Nikolaus (4) nizza (1) norddeutsch (1) nur so (29) nur so... (74) OBÜP (1) Oma (6) Oper (3) Orange Wine (1) Osterbrunch2012 (9) Ostern (11) Österreich (6) Parker (1) Passito (1) Pasta (46) Pavie (1) Perlhuhn (1) Pfalz (7) Picknick (13) Pinot Grigio (2) Pinot noir (1) Pinotage (2) Plätzchen (3) Playboy (1) Port (2) Portugal (4) Primeur (1) Primitivo (1) Priorat (2) Prosa (1) Prosecco (1) Provence (9) Punk (2) Raclette (1) Rebholz (1) regional (1) Restaurant (5) Reste (6) Retsina (1) Rhabarber (1) Rheingau (5) Rhône (3) Rieslaner (3) Riesling (27) Rind (4) Rindvieh (47) Risotto (2) RoeroArneis (1) rosa (2) Rosé (7) Rotwein (6) Roussanne (1) Roussillon (1) rückwärts garen (1) rund ums Mittelmeer (65) Saar (1) Saft (1) Saison (1) Salat (4) Saucisse de Morteau (1) Sauternes (2) Sauvignon blanc (5) Sauzet (1) scharf (4) Schatz (1) Schuhe (1) Schweinerei (24) Seelentröster (4) Sekt (6) Shiraz (3) Silvaner (2) Silvester (2) Sirup (1) Skrei (1) Sommelier (5) Sommer (57) Sommerküche (86) Sommerpicknick2012 (9) Sommerwein (8) Sonntagsbraten (20) Sorbet (3) Souldfood (1) Spanien (3) Spargel (1) sparkling (2) Spätburgunder (4) St. Emilion (3) St. Estèphe (1) St. Julien (1) St. Peter Ording (1) St.Estèphe (3) Stein (1) Steinlaus (1) Subskription (1) Südfrankreich (1) Südtirol (9) Suppe (7) Süßstoff (84) Süßwein (9) Syrah (5) take 5! (9) Terroir (1) Test (1) Theater (1) Tomate (11) Tomtenhaus (1) Torte (1) Toskana (1) trocken (1) Trollinger (1) Trüffel (3) Tulpen (1) Urlaub (15) vegetarisch (11) vendredisduvin (1) vermouth (1) Vinho Verde (1) Vinocamp (1) Vitamine (2) vom Grill (23) Vorspeise (86) Walch (1) Wanderhühner (1) Weihnachten (10) Weihnachtsmenü (35) Weihnachtsmenü2010 (4) Weihnachtsmenü2011 (7) Weihnachtsmenü2012 (5) Weihnachtsmenü2013 (4) Weihnachtsmenü2014 (5) Weihnachtsmenü2015 (4) Weihnachtsmenü2016 (6) Weihrauch (6) Wein (26) weinfreak (1) Weinmärchen (2) Weinrallye (56) Weißburgunder (2) Weißwein (5) wermut (1) Westerhever (1) Wichteln (3) Wien (2) Wiesn (4) winepunk (1) Winter (44) Winterküche (94) Winzer (1) Wuppertal (1) Würrtemberg (5) Württemberg (7) Zinfandel (2) Zitrone (5) Zukunft (1) zwischen Küste und Alpen (204)